Brennpunkt Wirtschaft und Gesellschaft




Allgemeine Geschäftsbedingungen

(1) Bestellungen: Alle Bestellungen sind grundsätzlich verbindlich und werden per E-Mail bestätigt.

(2) Preise und Mengenrabatte: Die Preise für die Broschüren verstehen sich inklusiv der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer. Bei Bestellungen von mindestens 5 verschiedenen Kapiteln erfolgt die Lieferung der Broschüren sortiert in Ordnern; diese Ordner werden nicht zusätzlich in Rechnung gestellt. Beim Bezug von mehreren Exemplaren (Ordnern) desselben Produktes gelten folgende Mengenrabatte:
Ab 50 Ex. = 5% Mengenrabatt
Ab 100 Ex. = 10% Mengenrabatt
Ab 200 Ex. = 12.5% Mengenrabatt
Ab 400 Ex. = 15% Mengenrabatt

(3) Lieferungen und Rechnung:
Bei Direktlieferungen werden die folgenden Versandkosten in Rechnung gestellt:
1 Ex. = 9.00 CHF
2 Ex. = 16.00 CHF
3 Ex. = 21.00 CHF
4 Ex. = 24.00 CHF
5 Ex. = 25.00 CHF
6 Ex. = 30.00 CHF
7 Ex. = 35.00 CHF
8 Ex. = 40.00 CHF
9 Ex. = 36.00 CHF
10 Ex. = 40.00 CHF
11 Ex. = 44.00 CHF
ab 12 Ex. kostenlose Zustellung
Bei Lieferungen an Wiederverkäufer werden die effektiven Versandkosten in Rechnung gestellt.
Die Rechnungen sind innert 30 Tagen nach Zustellung ohne jeden Abzug zahlbar.

(4) Reklamationen und Rücksendungen: Bitte kontrollieren Sie die Sendungen sofort nach Empfang und teilen Sie eventuelle Unstimmigkeiten unverzüglich mit. Unterlagen in tadellosem, verkaufsfähigem Zustand nehmen wir innert 10 Tagen gegen Gutschrift zurück. Bitte geben Sie den Grund der Rücksendung sowie die Rechnungsnummer an. Allfällige Rücksendungen senden Sie bitte an unsere Auslieferung: Copy + Print AG, Ebnatstrasse 65, 8200 Schaffhausen.

(5) Ergänzende Vertrags- und Nutzungsbedingungen Brennpunkt Wirtschaft und Gesellschaft (WuG): Für die Digitalen Medien beim Brennpunkt WuG (e-desk, interaktive PDF) gelten neben diesen AGB die ergänzenden Nutzungsbedingungen zum Brennpunkt W&G der Verlag SKV AG: http://www.verlagskv.ch/de/1435/Allgemeine-Gesch%C3%A4ftsbedingungen-AGB.htm. Mit dem Erwerb und der Nutzung dieser Medien stimmen Sie diesen ergänzenden Nutzungsbedingungen zu. Diese ergänzenden Nutzungsbedingungen bilden einen integrierenden Bestandteil dieser AGB.

(6) Anwendbares Recht/Gerichtsstand: Schweizer Recht ist anwendbar. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Zürich 1.

Ausgabe 01. Juni 2016